System SOLITEX FRONTA® WA

Schwar­ze, hoch­dif­fu­si­ons­of­fe­ne, feuch­te­ak­ti­ve 3-lagige Wand­scha­lungs­bahn für die Ver­le­gung auf Scha­lun­gen und Ständer­werk.
3 Mo­na­te frei be­witter­bar.
Für ge­schlos­se­ne Fassa­den ge­eig­net.

Vorteile

  • Schutz der Wandkonstruktion durch starken 3-lagigen Aufbau
  • Trockene Bauteile durch porenfreie feuchteaktive Funktionsmembran
  • Einfache Verarbeitung: Hohe Nagelreißfestigkeit
  • Anwendung hinter geschlossenen Fassaden
  • Sehr flexibel durch 3 Monate Freibewitterung
  • Einfach winddicht: connect Technologie mit zwei integrierten Selbstklebezonen erhältlich

Zulassung und Zusammensetzung

Das Schutz- und Deckvlies der SOLITEX FRONTA WA besteht aus einer Polypropylen-Mikrofaser, die Membran aus TEEE, monolithisch.

Die Bahn wurde entsprechend DIN EN 13859-2 geprüft und trägt das CE-Kennzeichen.

 

Solitex Fronta WA Einsatzbereich

Einsatzbereich

In diesen Konstruktionen können die SOLITEX FRONTA WA Bahnen eingesetzt werden

mehr

 

Solitex Fronta WA Verarbeitung

Verarbeitungshinweise

Damit SOLITEX FRONTA WA effizient funktioniert, muss sie korrekt eingebaut werden. Hier erfahren Sie was dabei zu beachten ist

mehr

 

Solitex Fronta WA Systemprodukte

Systemprodukte

Die Komponenten im SOLITEX FRONTA WA-System sind optimal aufeinander abgestimmt und bieten alles, was zur sicheren Winddichtung gebraucht wird

mehr

 

Planungshinweise

Planungshinweise

Um die bestmögli­chen Resultate mit der SOLITEX FRONTA WA zu erhalten, be­ach­ten Sie bit­te fol­gen­de Punk­te

mehr

 

Solitex Fronta Penta Funktionsnkweise

Funktionsweise

SOLITEX FRONTA WA Bahnen sind mit feuch­te­ak­ti­ven TEEE-Funk­ti­ons­mem­bra­nen aus­ge­stat­tet. Wie damit deutlich höhere Bauteilsicherheiten entstehen, sehen Sie hier

mehr

 

stempel-systemgewaehrleistung

Gewährleistung

pro cli­ma Sys­tem-Gewähr­leis­tung:
fair, trans­pa­rent & um­fang­reich

mehr