Verarbeitungsschritte: Zangenanschluss mit AEROFIXX