System SOLITEX® PLUS

Sys­tem mit 4-la­gi­ger, ar­mier­ter hoch­dif­fu­si­ons­of­fe­ner Un­ter­deck- und Un­ter­spann­bahn. Ein­satz auch für Be­helfs­de­ckun­gen.
Die SO­LI­TEX PLUS ist mit ei­ner mo­no­li­thi­schen, po­ren­frei­en Funk­ti­ons­mem­bran aus­ge­stat­tet. Da­mit ist sie dicht ge­gen Was­ser von außen und kann gleich­zei­tig Feuch­te ak­tiv aus der Kon­struk­ti­on ins Freie trans­por­tie­ren.
Be­son­ders ge­eig­net für An­wen­dun­gen mit be­son­ders ho­hem An­spruch an die Reißfes­tig­keit (z. B. Ein­blasdämmung).

 

Vorteile

 

Zulassung und Zusammensetzung

Das Schutz-, Deckvlies und Armierung der pro clima SOLITEX PLUS besteht aus Polypropylen, die Membran aus TEEE, monolithisch.

Die Bahn wurde entsprechend DIN EN 13859-1 geprüft und trägt das CE-Kennzeichen.

 

solitex_plus_dach_foto

Einsatzbereich

In die­sen Kon­struk­tio­nen können die SO­LI­TEX PLUS Un­ter­deck- und Un­ter­spann­bah­nen ein­ge­setzt wer­den

mehr

 

Anschluss an Dachflächenfenster

Verarbeitungshinweise

Damit SOLITEX PLUS effizient funktioniert, muss sie korrekt eingebaut werden. Hier erfahren Sie was dabei zu beachten ist

mehr

 

Systemprodukt SOLITEX PLUS

Systemprodukte

Die Kom­po­nen­ten im SO­LI­TEX PLUS-Sys­tem sind op­ti­mal auf­ein­an­der ab­ge­stimmt und bie­ten al­les, was zur si­che­ren Wind­dich­tung ge­braucht wird

mehr

 

Zeichnung

Planungshinweise

Um die bestmögli­chen Re­sul­ta­te für die Un­ter­de­ckung und Un­ter­span­nung mit SO­LI­TEX PLUS zu er­hal­ten, be­ach­ten Sie bit­te fol­gen­de Punk­te

mehr

 

Bild Funktion SOLITEX UD

Funktionsweise

SO­LI­TEX PLUS Bah­nen sind mit feuch­te­ak­ti­ven TEEE-Funk­ti­ons­mem­bra­nen aus­ge­stat­tet. Wie da­mit deut­lich höhe­re Bau­teil­si­cher­hei­ten ent­ste­hen, se­hen Sie hier

mehr

 

stempel-systemgewaehrleistung

Gewährleistung

pro cli­ma Sys­tem-Gewähr­leis­tung:
fair, trans­pa­rent & um­fang­reich

mehr