System INTESANA®

Be­witter­ba­re Hoch­leis­tungs-Dampf­brem­se für Auf­dachdämmun­gen mit feuch­te­va­ria­blem sd-Wert.
Ein­satz auf Scha­lun­gen un­ter Auf­spar­rendämmun­gen bei al­len außen dif­fu­si­ons­of­fe­nen Kon­struk­tio­nen. Darüber hin­aus bie­tet IN­TE­SA­NA ein ho­hes Bau­scha­dens­frei­heits­po­ten­zi­al bei bau­phy­si­ka­lisch an­spruchs­vol­len Kon­struk­tio­nen wie dif­fu­si­ons­dich­ten Flach-/Steildächern und Gründächern. Auch bei ex­tre­men Außen­kli­ma­be­din­gun­gen wie im Hoch­ge­bir­ge.

Vorteile

 

Zulassung und Zusammensetzung

Das Schutz- und Deckv­lies der pro cli­ma IN­TE­SA­NA be­steht aus Po­ly­pro­py­len, die Mem­bran aus Po­ly­ethy­len-Co­p­o­ly­mer. Dies ermöglicht ein leich­tes Re­cy­cling.
Die Bah­nen wur­den ent­spre­chend DIN EN 13984 ge­prüft und tra­gen das CE-Kenn­zei­chen.

 

System INTESANA Einsatzbereich

Einsatzbereich

In die­sen Kon­struk­tio­nen können die IN­TE­SA­NA Dampf­brems- und Luft­dich­tungs­bah­nen ein­ge­setzt wer­den

mehr

 

System INTESANA Verarbeitung

Verarbeitungshinweise

Da­mit IN­TE­SA­NA ef­fi­zi­ent funk­tio­niert, muss sie kor­rekt ein­ge­baut wer­den. Hier er­fah­ren Sie was da­bei zu be­ach­ten ist

mehr

 

Systemprodukt INTESANA

Systemprodukte

Die Kom­po­nen­ten im IN­TE­SA­NA-Sys­tem sind op­ti­mal auf­ein­an­der ab­ge­stimmt und bie­ten al­les, was zur si­che­ren Luft­dich­tung ge­braucht wird

mehr

 

Zeichnung

Planungshinweise

Um das bestmögli­che Bau­scha­dens­frei­heits­po­ten­zi­al von IN­TE­SA­NA aus­zuschöpfen, be­ach­ten Sie bit­te fol­gen­de Punk­te

mehr

 

INTELLO Funktionsweise Film

Funktionsweise

IN­TE­SA­NA ar­bei­tet nach dem Prin­zip der kli­ma­ge­steu­er­ten Mem­bran. Wie das funk­tio­niert se­hen Sie hier

mehr

 

stempel-systemgewaehrleistung

Gewährleistung

pro cli­ma Sys­tem-Gewähr­leis­tung:
fair, trans­pa­rent & um­fang­reich

mehr