Luft­di­ch­tung­s­prüf­ge­rät für die Qua­li­täts­si­cher­ung

 

Vorteile

  • Schnel­le und ein­fa­che Qua­li­täts­kon­trol­le der Luft­dich­tungs­ebe­ne
  • Si­che­re Über­prü­fung auch großer Ge­bäu­de durch ho­he Ven­ti­la­tor­leis­tung
  • Schutz vor Re­gress­for­de­run­gen und ver­deck­ten Män­gel durch Prü­fung und Teil­ab­nah­me der Luft­dich­tungs­ebe­ne
 

Anwendung

Luft­dich­tungs­prüf­ge­rät für die Qua­li­täts­si­che­rung der Luft­dich­tungs­ebe­ne durch den Ver­ar­bei­ter. Die ho­he Luft­för­der­leis­tung er­mög­licht die Prü­fung auch bei nicht fer­tig­ge­stell­ten pro­vi­so­risch ab­ge­dich­te­ten Ge­bäu­den.

Eigenschaft Wert Regelwerk
Ausstattung Differenzdruckanzeige, Drehzahlregler, Netzkabel 5 m
Ventilator im Rahmen 810 x 810 mm
Luftvolumenstrom max. 11.000 m³/h ; 9600 m³/h bei 50 Pa
Anschluss 230 V / 50 Hz / 4,35 A
Gewährleistung 2 Jahre
Art.-Nr. GTIN Inhalt Gewicht
10163 4026639018205 1 Stück 35 kg
1: Profi-VE nicht im Anbruch lieferbar